In Redaktionssystem

Der Volltext-Editor ist ein vielseitiges Widget, um vor allem längere Texte zu formatieren und ihnen ein übersichtliches Layout zu geben:

So können beispielsweise im Text gewisse Wörter oder Passagen durch hinterlegte Farbe, oder Fettdruck hervorgehoben, Absätze gekennzeichnet und Aufzählungen oder Links hinzugefügt werden. Mit dem Volltext-Editor haben Sie die Möglichkeit, einen Text ganz nach Ihren Vorstellungen zu gestalten  und in Ihre App hinzuzufügen.

Um dieses Widget in Ihr Formular einzufügen, wählen Sie im linken Menü das Widget „Volltext-Editor“ und fügen es in den Editor ein. Dazu ziehen Sie einfach mit der Maus den „Volltext-Editor“ in die gewünschte Stelle in den Editor.

 

Volltexteditor im Redaktionssystem

 

  1. Mit der Feldgröße bestimmen Sie, wie viel Platz dieses Widget im fertigen Formular einnehmen soll.
  2. Entscheiden Sie sich für eine der drei aufgeführten Schriftgrößen. Durch markieren des gesamten Textes können Sie ebenfalls den Zeilenabstand in diesen drei Abstufungen ändern.
  3. Auch bei der Schriftart selbst können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen: Fettdruck, kursiv, Hintergrundfarbe und die Schreibfarbe sind möglich.
  4. Fügen Sie mit nur einem Klick Aufzählungsarten bzw. Listen in Ihren Text hinzu, welche Sie gut für Priorisierung von „To-dos“ oder auch als Auflistung von wichtigen Punkten verwenden können.
  5. Legen Sie mit dieser Auswahlmöglichkeit die Ausrichtung Ihres Textes fest.
  6. Mit dieser Einstellung können Sie eine horizontale Linie hinzufügen und somit Absätze hervorheben.
  7. Markieren Sie ein gewünschtes Wort oder Text und klicken Sie auf das linke Symbol, um diesen zu verlinken oder die Verlinkung wieder aufzuheben (rechtes Symbol).

 

Der Volltext Editor eignet sich hervorragend für längere Texte. Durch die Möglichkeit einen Link einzufügen kann der Text durch die verknüpfte Internetseite noch erweitert werden.